AGB

Lieferung & Zahlung:

Angebote sind freibleibend. Sollte ein Wein ausgetrunken sein, bieten wir Ihnen gerne gleichwertigen Ersatz an. Alle vorangegangenen Listen verlieren mit Herausgabe dieser Liste ihre Gültigkeit.

Unsere Preise verstehen sich einschl. Glas und Einwegverpackung sowie der gesetzlich gültigen Steuern. Zahlungsziel 14 Tage nach Erhalt der Rechnung. Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Erfüllungsort für beide Teile ist der Sitz unseres Weinguts. Gerichtsstand ist Bad Kreuznach.

Falls Sie einmal Grund zur Beanstandung haben sollten, sind wir gerne bereit, unangebrochene Gebinde in einem angemessenen Zeitraum nach Kauf umzutauschen.

Wein ist ein Naturprodukt, daher sind natürliche Vorkommnisse wie z.B. Weinsteinausfall vom Umtausch ausgeschlossen.

Die Anlieferung erfolgt durch unsere Weinspedition innerhalb 5 – 7 Werktagen oder per Express. In jedem Fall werden 9,50 € Transportkosten pro Auftrag berechnet.

> Höllenpfad

Kalkhaltiger, feinkörniger Sandstein, Wüstensediment des Rotliegend.

Weitere Informationen

> Johannisberg

Querterrassiertes Hochplatteau, Kiessand/Kieslehm, Wüstenrand-Ursprung.

Weitere Informationen

> Steinrossel

Hanglage, Wüstenboden (Rotliegend) mit umgelagerten Schieferanteilen.

Weitere Informationen

> Kahlenberg

Meeresboden (Tertiär). Sand-Lehm Verwitterungen über dem Sandstein.

Weitere Informationen

> Brückes

Verwitterungsboden aus kalkhaltigem Kies und Lehm. Dünne Lößüberdeckung.

Weitere Informationen

> Paradies

Meeressediment des Tertiär, mit fossilen Anteilen. Kalkhaltiger Ton (Mergel).

Weitere Informationen